Beachten Sie auch die Informationen auf Schulschach in BW und dort speziell unter Turniere

 

Jugend-Schulschachvon: Andreas Vinke Montag, 29. Mai 2017

Der Baden-Württembergische Schulschachpokal findet am 05.07.2017 in der Stadthalle Aalen statt. Die Ausschreibung und das Anmeldeformular stehen hier zum Download bereit.

Zuletzt aktualisiert: Montag, 29. Mai 2017
Jugend-Schulschachvon: Andreas Vinke Montag, 22. Mai 2017
Bei den mittlerweile abgeschlossenen Deutschen Schulschachmeisterschaften war unser Bezirk mit seinen Kindern und Jugendlichen stark vertreten.
Am erfolgreichsten waren die Mädchen des Goethe-Gymnasiums Karlsruhe in der Besetzung Paula Wiesner, Hanna Henke, Alyona Shevchenko, Elisaveta Platonova und Hannah Reiter (alle KSF), die in der WK M Vizemeister wurden.
In der WK II ging mit Lukas Koll, Linus Koll (jeweils KSF), Henrik Berkmann (SF Neureut) und Pascal Nied (SC Untergrombach) eine Art Bezirksauswahl für das Humboldt-Gymnasium Karlsruhe an die Bretter und belegte letztlich Rang 13.
In der WK III startete das Bismarck-Gymnasium Karlsruhe mit Arkady Chernykh, Simon Fidlin (beide KSF), Adrian Klant (SF Neureut) und Maximilian Fidlin (vereinslos, zuletzt KSF) und wurde am Ende Siebter.
In der WK GS waren wir durch die Südschule Neureut mit Tim Uhlmann, Justus Braun (beide SF Neureut), Jonas Fuhr, Leonard Seibert, Christoph Thurm und Jonas Uhlmann (jeweils vereinslos) sowie durch die Mädchen der Südendschule Karlsruhe in der Besetzung Katharina Scheer, Anna Zakharenko, Magdalena Gietzelt, Olivia Kuran (alle KSF), Fiona Steinbach und Maya Schermann (beide vereinslos) vertreten. Die Südschule Neureut landete am Ende auf Platz 51, während die Mädchen der Südendschule 65. (in der Mädchenwertung 5.) wurden.
Die Mädchen der Friedrich-Weinbrenner-Schule Neulingen-Bauschlott wurden 64. Neulingen liegt zwar nicht in unserem Bezirk, jedoch sollte die hervorragende Arbeit, die Helmut Majewski hier leistet, nicht unerwähnt bleiben.
Zuletzt aktualisiert: Montag, 22. Mai 2017
Jugend-Schulschachvon: Andreas Vinke Sonntag, 21. Mai 2017
Die Mädchenmannschaft des Goethe-Gymnasiums Karlsruhe hat bei den Deutschen Schulschachmeisterschaften der WK M in Berlin die Vizemeisterschaft errungen.
Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 21. Mai 2017
Jugend-Mannschaftvon: Andreas Vinke Samstag, 29. April 2017
Unser Bezirksjugendleiter Mannschaft, Veaceslav Cofmann, hat die Ausschreibung zur Bezirksmannschaftsmeisterschaft U20 erstellt.
Interessierte Vereine finden die Ausschreibung hier.
Zuletzt aktualisiert: Samstag, 29. April 2017
Jugend-Schulschachvon: Andreas Vinke Montag, 03. April 2017
Am 31.03.2017 fanden im Lise-Meitner-Gymnasium in Königsbach-Stein die Badischen Schulschachmeisterschaften statt. Drei Titel gingen in unseren Bezirk.
In der WK I gewann das Justus-Knecht-Gymnasium Bruchsal, in der WK III das Bismarck-Gymnasium Karlsruhe und in der WK M das Goethe-Gymnasium Karlsruhe.
In der WK I gibt es leider keine Deutschen Schulschachmeisterschaften. Für die Teams des Bismarck-Gymnasiums (WK III) und des Goethe-Gymnasiums (WK M) war der Gewinn des Titels mit der Qualifikation zur jeweiligen Deutschen Schulschachmeisterschaft verbunden.
 
Zuletzt aktualisiert: Montag, 03. April 2017
Jugend-Mannschaftvon: Andreas Vinke Montag, 03. April 2017

Durch einen überraschenden Punktgewinn in der Schlussrunde gegen den amtierenden Deutschen Meister U20, die SF Sasbach, haben die Karlsruher SF den eigentlich nicht mehr für möglich gehaltenen Klassenerhalt in der Jugendliga Baden-Württemberg geschafft.

Zuletzt aktualisiert: Montag, 03. April 2017
Jugend-Mannschaftvon: Andreas Vinke Montag, 03. April 2017

Der SSV Bruchsal hat mit drei Siegen aus drei Mannschaftskämpfen souverän die Badenliga gewonnen und ist damit Badischer Mannschaftsmeister U20 2017. Verbunden damit ist das Aufstiegsrecht in die Jugendliga Baden-Württemberg.

Badenliga im BSV-Ergebnisdienst

Zuletzt aktualisiert: Montag, 03. April 2017
Jugend-Mannschaftvon: Andreas Vinke Donnerstag, 30. März 2017
Am 25.03.2017 fanden in Oberderdingen-Flehingen die Badischen Mannschaftsmeisterschaften der Altersklassen U10/U12/U14/U16 statt.  Da sich kein Verein als Ausrichter fand, erklärte sich Manfred Herzog bereit, die Ausrichtung in Zusammenarbeit mit der Musikschule Raab von Ani Aghabekyan zu übernehmen.
Neben dem Kampf um den jeweiligen Titel ging es in den Altersklassen U12/U14/U16 auch um die Qualifikation zur jeweiligen Baden-Württembergischen Meisterschaft. Pro Altersklasse waren hier drei Tickets zu vergeben.
Von insgesamt 29 angetretenen Mannschaften stellten allein die Vereine unseres Bezirks neun. Diese Mannschaften waren auch gleich richtig erfolgreich - gleich drei der vier Titel gingen in unseren Bezirk.
In der U16 wurde unser Bezirk durch die Karlsruher SF vertreten. Da das Teilnehmerfeld mit lediglich drei Teams leider sehr übersichtlich war, wurde hier doppelrundig gespielt. Am Ende sicherten sich die Karlsruher SF mannschaftspunktgleich, aber mit zwei Brettpunkten Vorsprung vor dem SC Heitersheim den Titel.
In der U14 waren wir mit dem SK Ettlingen und den Karlsruher SF vertreten. Letztlich mussten hier die Karlsruher SF den SF Sasbach den Titel überlassen und wurden Zweiter. Der SK Ettlingen kam auf Platz sechs.
In der U12 schickten wir mit dem SSV Bruchsal, den Karlsruher SF und unserem U12-Bezirksmeister SC Untergrombach drei Mannschaften ins Rennen. Die Karlsruher SF konnten alle Mannschaftskämpfe gewinnen und wurden Badischer Meister. Der SC Untergrombach verpasste leider als Sechster die Qualifikation zur Baden-Württembergischen Endrunde. Der SSV Bruchsal landete am Ende auf Platz sieben.
In der U10 nahmen aus unserem Bezirk eine Mannschaft des SK Ettlingen sowie zwei Mannschaft der Karlsruher SF teil.
Um den Titel sollte es ein wahres Herzschlagfinale geben. Am Ende standen die erste Mannschaft der Karlsruher SF und die SF Birkenfeld mannschafts- und brettpunktgleich an der Spitze der Tabelle. Über die Titelvergabe entschied letztlich der direkte Vergleich zugunsten der Karlsruher.
Die Mannschaft des SK Ettlingen verlor im Turnierverlauf nur gegen die Karlsruher, blieb ansonsten aber ungeschlagen und wurde Fünfter. Die zweite Mannschaft der Karlsruher SF beendete das Turnier auf Platz acht.
 
 
Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 30. März 2017
Jugend-Schulschachvon: Kristin Wodzinski Sonntag, 05. Februar 2017

Am 28.01. fand das Karlsruher Schulschachfinale statt. Dabei konnten sich viele Kinder und Jugendliche des Schachbezirks mit ihrer Schulmannschaft für die Nordbadische Meisterschaft qualifizieren, die am 16. und 17.02.2017 in der Carl-Engler-Schule stattfindet. Nun wurden die Einladungen verschickt und zusätzlich zu den Qualifikanten konnten auch folgende Mannschaften einen Freiplatz ergattern:

Nordbadische Meisterschaft am 16.02.2017

WK Schulmannschaft  
M Goethe-Gymnasium Bezirksmeister
M Kant-Gymnasium Freiplatz
M Bismarck-Gymnasium Freiplatz
RS Geschwister-Scholl-RS Pfinztal Bezirksmeister
GS Südschule Neureut Bezirksmeister
GSM Südendschule I Bezirksmeister
GSM element-i Technido Freiplatz
GSM Nordschule Neureut Freiplatz
GSM Südendschule II Freiplatz
5 Bismarck-Gymnasium Bezirksmeister

Nordbadische Meisterschaft am 17.02.2017

WK Schulmannschaft  
1 Helmholtz-Gymnasium Bezirksmeister
1 JKG Bruchsal Freiplatz
2 Humboldt-Gymnasium Bezirksmeister
2 Gymnasium Neureut Freiplatz
3 Bismarck-Gymnasium Bezirksmeister
3 Goethe-Gymnasium Freiplatz
4 Bismarck-Gymnasium Bezirksmeister
4 Thomas-Mann-Gymn. Stutensee Freiplatz

 

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 05. Februar 2017
Jugend-Einzel von: Andreas Vinke Sonntag, 15. Januar 2017
Anfang des Jahres fanden die Badischen Jugendeinzelmeisterschaften statt. Die Altersklassen ab U14 aufwärts spielten in der Sportschule Schöneck, die Altersklassen bis einschließlich U12 wurden vom SC Untergrombach ausgerichtet.
Mit Rebecca Doll (SC Untergrombach), Hannah Schulz, Hendrik Hänselmann, Katharina Scheer, Darja Fischer, Xinyuan Wang und Simon Fidlin (alle Karlsruher SF) konnten sich gleich sieben Jugendliche unseres Bezirks für die Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften qualifizieren.
 
Übersicht der Treppchenplatzierungen von Jugendlichen unseres Bezirks:
 
U16:
2. Arkady Chernykh (Karlsruher SF)
3. Alexander Wiesner (Karlsruher SF)
 
U14:
2. Simon Fidlin (Karlsruher SF)
 
U12:
1. Xinyuan Wang (Karlsruher SF)
 
U12w:
1. Hannah Schulz (Karlsruher SF)
2. Rebecca Doll (SC Untergrombach)
 
U10:
1. Hendrik Hänselmann (Karlsruher SF)
 
U10w:
1. Katharina Scheer (Karlsruher SF)
3. Darja Fischer (Karlsruher SF)
 
U8:
1. Konstantin Khachaturyan (Karlsruher SF)
2. Jonas Schulz (Karlsruher SF)
3. Florian Shevchenko (Karlsruher SF)
 
U8w:
2. Luisa Anderheiden (Karlsruher SF)
3. Mara Haug (Karlsruher SF)
 
Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 15. Januar 2017