Jugend-Schulschachvon: Volker Widmann Montag, 21. November 2011

Wer zum Titel mehr wissen möchte sollte sich mit dem Thema Schulschach beschäftigen. Der Deutsche Schulschachkongress, mitausgerichtet vom SK Ettlingen, wurde zu einem tollen Erfolg und so schrieb Jörg Schulz, Geschäftsführer der Deutschen Schachjugend:

Organisiert wurde die Schachpädagogische Nacht wie der gesamte Schulschachkongress vom Schachklub Ettlingen mit Thomas Weber an der Spitze. Um ihn herum sorgten sich gut 20 Vereinsmitglieder, Mütter und Väter der Vereinsjugend um die Kongressteilnehmer. Sie sorgten für die Verpflegung und einen reibungslosen Ablauf. Von wegen es gibt kein ehrenamtliches Engagement mehr. Der SK Ettlingen beweis eindrucksvoll, dass es dies sehr wohl noch gibt. Vielen herzlichen Dank dafür!

Wer mehr lesen will, hier die Berichte dazu: Deutsche Schachjugend unsere lokale Presse BNN und das Onlinemagazin Chessbase.

Zuletzt aktualisiert: Montag, 21. November 2011