Spielbetrieb-Einzelmeisterschaftvon: Volker Widmann Sonntag, 23. August 2020
Spielort: CfR-Stadion Pforzheim, VIP-Bereichin 75179 Pforzheim, Adolf-Richter-Str. 3
Ausrichter: Badischer-Schachverband in Zusammenarbeit mit dem SC Pforzheim
Turnierleitung: Michael Schneider, Sportdirektordes BSV
Hauptschiedsrichter: Ralf Becker (SF Rot)
Teilnahmeberechtigt: Spieler mit einer aktiven Mitgliedschaft für die Saison 19/20 in einem Verein des badischen Schachverbandes  und einer DWZ oder ELO von mindestens 2000. Ausländische Spieler nur bei einem ständigen Wohnsitz in Deutschland.
Spielmodus: 7Runden Schweizer System mit Fischer-Bedenkzeit: (100 Minuten für 40 Züge + 50 Minuten für den Rest der Partie zuzüglich 30 Sekunden ab dem1.Zug.) Für die Preise entscheidet bei Punktgleichheit die Feinwertung in folgender Reihenfolge: zuerst die Buchholzwertung, danach die Buchholzsummenwertung.
Auswertung: DWZ und ELO
Wartezeit: Die Wartezeit nach FIDE-Art. 6.7a beträgt 30Minuten nach Rundenansetzung.
Spielplan: Einschreibung am 9.9.20 bis 17.30 Uhr,persönliche Anwesenheit erforderlich Runde 1 am 9.9.um 18.00 Uhr; Runde 2 am 10.9.um 9.00 Uhr; Runde 3 am 10.9.um 16.00 Uhr; Runde 4 am 11.9.um 9:00Uhr; Runde 5 am11.9. um 16.00 Uhr; Runde 6 am12.9. um 18.00 Uhr; Runde 7 am 13.9. um 10.00 Uhr;
Siegerehrung: Sonntag, 13.9.2020, ab ca. 16.00 Uhr, Anwesenheitspflicht für Preisträger
Anmeldung: Alle Anmeldungen werden erst mit Einzahlung des Startgeldes verbindlich.
Startgeld: Das Startgeld beträgt 45€; für Jahrgänge 2002 und jünger: 30 €; Es ist einzuzahlen auf das Konto des BSV bei der Volksbank Rhein-Neckar IBAN DE62 6709 0000 0088 9599 06, BIC GENODE61MA2 GM und IM sind startgeldfrei. Bei Zahlungen nach dem 3.9.2020 erhöht sich das Startgeld um 10 €. Das Turnier ist auf max. 30 Teilnehmer begrenzt, 5 Plätze sind für GM/IM reserviert, ansonsten gilt der Meldeeingang. Freiplätze werden nur berücksichtigt, wenn genügend Plätze zur Verfügung stehen.
Online-Anmeldung: Eine Onlineanmeldung auf www.badischer-schachverband.de isteingerichtet.
Preisfonds:1. Preis: 800 Eurogarantiert, Preisfonds mindestens 1500 Euro garantiert bei 30 Teilnehmer: 900/700/500/300/200/100
bester Jugendlicher U18 150 Euro; DWZ 2150 und kleiner 150 Euro
 
 
 
Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 23. August 2020