Spielbetrieb-Verbandsrundevon: Volker Widmann Montag, 14. Mai 2012

Die Karlsruher Schachfreunde 3 sind knapp gegen Paimar im Spiel um den Verbleib in der Landesliga mit 4,5:3,5 gescheitert und werden zukünftig in der Bereichsliga antreten. Die entgültige Neuaufteilung der regionalen Ligen wird erst nach dem 07.07. bekannt gegeben.  Die wahrscheinlichste Lösung ohne Mannschaftsrückzüge ist aber bereits auf der BSV Ergebnisseite veröffentlicht.

Zuletzt aktualisiert: Montag, 14. Mai 2012
Spielbetrieb-Verbandsrundevon: Volker Widmann Dienstag, 08. Mai 2012

Die DWZ-Referenten Birgit Schneider und Patrick Grofig waen mal wieder schnell und fleißig. Die Verbandsrunde ist bereits ausgewertet und die neuen Zahlen stehen auf www.schachbund.de bereits bereit.

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 08. Mai 2012
Spielbetrieb-Verbandsrundevon: Volker Widmann Mittwoch, 02. Mai 2012

Wir gratulieren folgenden Vereinen zur Meisterschaft:
Bezirksklasse : SF Eggenstein-Leopoldshafen
Kreisklasse A1: SF Graben-Neudorf
Kreisklasse A2: SC uBu Karlsruhe
Kreisklasse B1: SSV Bruchsal
Kreisklasse B2: SF Eggenstein-Leopoldshafen 2
Kreisklasse C1: SF Forst 3
Kreisklasse C2: Karlsruher SF 8

Hier die neue vorläufige Klasseneinteilung Stand: 01.05.2012

 

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 02. Mai 2012
Spielbetrieb-Verbandsrundevon: Volker Widmann Donnerstag, 19. April 2012

Hiermit möchte ich alle Vereine erinnern, dass der Spielbeginn für die letzte Verbandsrunde am 29.04.2012 für alle Mannschaften um 10 Uhr ist. Viel Glück und Schach Matt allen Teams.

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 19. April 2012
Spielbetrieb-Verbandsrundevon: Volker Widmann Dienstag, 28. Februar 2012

Mit einem weiteren Sieg kam der SC Untergrombach seinem Ziel Klassenverbleib in der
2. Schachbundesliga einen Schritt näher. Hier der interessante Bericht mit Statements aus der BNN.

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 28. Februar 2012
Spielbetrieb-Verbandsrundevon: Heiko Schleicher und Volker Widmann Montag, 06. Februar 2012

Fast sensationell klar bezwang der SC Untergrombach den badischen Konkurrenten aus Buchen mit 6:2.
Hier geht es zum ausführlicher Bericht mit Bild.

Zuletzt aktualisiert: Montag, 06. Februar 2012
Spielbetrieb-Verbandsrundevon: Kristin Wodzinski und Volker Widmann Dienstag, 24. Januar 2012
Vom 20. bis 22. Januar waren die Karlsruher Schachfreunde Ausrichter eines Spielwochenendes (für die Runden 5 bis 7) der Frauenbundesliga. Am Freitag kam es dabei zur Begegnung zwischen den Karlsruher SF 1853 und dem Deutschen Meister OSG Baden-Baden, wobei der Favorit siegte.
OSG Baden Baden - Karlsruher SF 1853 4:2
 
Am Samstag wurden die Gäste aus Bad Königshofen und Stuttgart empfangen. Auch diese Paarungen konnten die Favoriten für sich entscheiden
Karlsruher SF 1853 - SC Bad Königshofen 1957 1,5:4,5
OSG Baden Baden - SV Stuttgart Wolfbusch 6:0

Am Sonntag versuchte die gut besetzte Mannschaft aus Bad Königshofen ihr Glück gegen den amtierenden Deutschen Meister, sie kamen jedoch nicht über ein 1,5-4,5 hinaus. Zeitgleich gewannen die Karlsruherinnen gegen Stuttgart und befinden sich somit nach 7 Runden mit 10 Mannschaftspunkten auf Rang 4.
 
SV Stuttgart Wolfbusch - Karlsruher SF 1853 0,5:5,5
SC Bad Königshofen 1957 - OSG Baden Baden 1,5:4,5
 
Alle Einzelheiten findet man unter:
 
Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 24. Januar 2012
Spielbetrieb-Verbandsrundevon: Volker Widmann Dienstag, 24. Januar 2012

Eine knappe Niederlage mußte der Zweitligist Untergrombach beim SV Viernheim beziehen. Bericht aus der Badischen Neuesten Nachrichten finden Sie hier.

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 31. August 2012
Spielbetrieb-Verbandsrundevon: Volker Widmann Freitag, 25. November 2011

Der SC Untergrombach, höchster Vertreter des Schachbezirks Karlsruhe, spielt in der 2. Schachbundesliga. Nach 3 Runden hat man 3:3 Punkte erzielt und steht auf einem Nichtabstiegsplatz, welcher auch das angestrebte Saisonziel ist. Hier können Sie die Berichte der Badischen Neuesten Nachrichten zu den ersten 3. Runden nachlesen. Berichte

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 25. November 2011
Spielbetrieb-Verbandsrundevon: 2011-11-08 16:51 Dienstag, 08. November 2011

Hier finden Sie die Ausschreibung für eine Schnupperrunde um vor allem auch Jugendlichen den Einstieg in den Erwachsenenspielbetrieb zu erleichtern. Anregungen und Kritik zu diesem Versuch, der bereits im SB Pforzheim erfolgreich praktiziert wird, nehme ich gerne entgegen.

Beachten Sie den Meldeschluß: 20.01.2012 

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 08. November 2011