Spielbetrieb-Einzelmeisterschaftvon: Volker Widmann Dienstag, 17. Juli 2012

Der Abonnementsmeister Valerian Hirschberg war diesmal im Feld der Geschlagenen. Nach 7 Runden setzte sich der DWZ-Favorit Christoph Pfrommer (KSF) vor Stefan Doll (SC Untergrombach) und Mikhail Petrov (Slavija Karlsruhe) an die Spitze der Tabelle. Herzliche Gratulation.

Weiterlesen ...

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 17. Juli 2012
Spielbetrieb-Einzelmeisterschaftvon: Klaus Schröder und Volker Widmann Montag, 18. Juni 2012

Die Ergebnisse der Runde 5 und die Auslosung der Runde 6.

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 06. Juli 2012
Spielbetrieb-Einzelmeisterschaftvon: Volker Widmann Dienstag, 08. Mai 2012

Die ersten beiden Runden sind nun komplett absolviert. Hier die Rangliste und die Auslosung zur 3. Runde

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 08. Mai 2012
Spielbetrieb-Einzelmeisterschaftvon: Klaus Schröder und Volker Widmann Sonntag, 22. April 2012

Weniger als in den Vorjahren fanden den Weg zur diesjährigen Bezirkseinzelmeisterschaft in die Trainingsräumlichkeiten der Karlsruher Schachfreunde. Einzig Patrick Holzwarth von den SF Zeutern war es vergönnt einen Setzlistenbesseren Spieler zu schlagen. Herzlichen Glückwunsch dazu.

Hier die Teilnehmerliste, Ergebnisse der 1. Runde, Auslosung der 2. Runde

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 22. April 2012
Spielbetrieb-Einzelmeisterschaftvon: Volker Widmann Donnerstag, 19. April 2012

Erinnerung, dass morgen die Bezirkseinzelmeisterschaften wieder bei den Karlsruher Schachfreunden starten. Ausschreibung

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 19. April 2012
Spielbetrieb-Einzelmeisterschaftvon: Klaus Schröder und Volker Widmann Mittwoch, 15. Februar 2012

Die Bezirkseinzelmeisterschaft wird wiederum unter der Leitung der Karlsruher Schachfreunde durchgeführt. Für dieses Engagement bedanke ich mich im Namen des Bezirks sehr. Termine und die Modalitäten finden Sie hier.

Zuletzt aktualisiert: Samstag, 14. April 2012
Spielbetrieb-Einzelmeisterschaftvon: Volker Widmann Montag, 27. Juli 2009

Zusammenfassung

44 Schachfreunde versammelten sich in den Räumlichkeiten der Karlsruher Schachfreunde um den Titel des Bezirksmeisters 2009 auszuspielen. 
Unter der Leitung der beiden Turnierleiter Klaus Schröder und Dieter Meifert und der Regie des Schiedsrichters Michael Waldherr entwickelte sich von Anfang an ein sehr spannendes Turnier, denn die TOP 10 rangierten innerhalb von 150 DWZ-Punkten. Nach 6 Runden führten Valerian Hirschberg (Untergrombach), Paul Zimmermann (KSF) und Volker Widmann (Wiesental) mit jeweils 5 Punkten vor Klaus Zeier (Pfinztal) und Mikail Petrov (Slavija Karlsruhe) mit 4,5 Punkten.

An Brett 1 spielten Zimmermann - Widmann und der Schwarzspieler konnte mit einer kleinen Kombination eine Figur gewinnen und mit 6 Punkten vorlegen. 
Zeier besiegte seinen Vereinskollegen Giacomelli nach spannenden Figurenmanövern und so entschied die letzte laufende Partie die Bezirksmeisterschaft. 
Petrov erspielte sich gegen Hirschberg leichte Vorteile, konnte diese aber in der Zeitnotphase nicht nutzen, so dass ein spannendes Endspiel mit gegenseitigen Chancen entstand. Als sich dann Petrovs König zu weit in Feindesland begab, konnte Hirschberg mit einem schönen Zugmanöver diesen Matt setzen und verdient den Bezirksmeistertitel erringen.

Der 2. Platz ging an Volker Widmann vor Klaus Zeier. Den Seniorenpreis errang Hartmut Kohl (Untergrombach) und den Jugendpreis Veaceslav Cofmann (KSF).

Hier noch der Dank an die Turnierleitung, den Schiedsrichter und die Teilnehmer für die angenehme Turnieratmosphäre und den reibungslosen Verlauf.

Freundlicher Gruß

Volker Widmann

DWZ

vlnr: Turnierleiter Klaus Schröder, der Zweitplatzierte Volker Widmann, Sieger Valerian Hirschberg und der Drittplatzierte Klaus Zeier.

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 27. Februar 2013